Startseite
Wirtschaftsleben
Kulturelles
Persönlichkeiten
Veranstaltungen
Bürgerbrief
Kontakt
Impressum
Geschichtliches
Museum
Königsberger
Treffen 2012
Persönlichkeiten
           
 
In der Ausstellung werden viele große Persönlichkeiten vorgestellt.
Zum Beispiel Vertreter des Königsberger Jahrhunderts (18.Jahrhdt.):
 
 Johann Christoph Gottsched, Johann Georg Hamann, Christian Jacob Kraus, Johann Gottfried Herder, Theodor Gottlieb von Hippel und Immanuel Kant.
Kantklein
I. Kant
Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde die Stadt auch ein Zentrum für die Naturwissenschaft. Zahlreiche Wissenschaftler kamen aus der Stadt, andere wurden von den großen
                          Namen angezogen.
Hagen
Neumann
Besselklein
K.G. Hagen
F. Neumann
F.W. Bessel
Jacoby
vonSchoen
Auch an der Demokratiebewegung in Deutschland im 19./20. Jahrhundert ist Königsberg führend beteiligt.
Simson
E. von Simson
J. Jacoby
H.Th. von Schön
Bekannte Namen aus der Literatur in Königsberg sind zum Beispiel:
Miegel
pic1260372012187
Für den Bereich Musik geht die Ausstellung näher auf. E.T.A. Hoffmann, Johann Friedrich Reichardt,  Otto Nicolai und Werner Richard Heymann ein:
Hoffmann
Reichardt
Reymann
E.T.A. Hoffmann
J. F. Reichardt
W. R. Heymann
Für die Kunst stehen Namen wie z. B. Lovis Corinth, Karl Storch, Ludwig Dettmann, Käthe Kollwitz, Stanislaus Cauer, Otto Ewel, Heinrich Wolff, Eduard Bischoff und Ernst Mollenhauer.
Corinthklein
Kollwitz
Bischoffklein
A. Miegel
E. Wiechert
L. Corinth
K. Kollwitz
E. Bischoff
750 Jahre Königsberg / Kaliningrad  -  Geschichte und Kultur einer europäischen Metropole